Nein zum Tempolimit

  • Wenn einer von euch auch gegen das geforderte Tempolimit, auf unseren Autobahnen ist, kann er sich beteiligen.


    Tempolimit nein Danke

    waschbert02.jpggslogo150.png
    Echte Männer benutzen keinen Schirm. Sie werden nass, verfluchen das Scheißwetter, erkälten sich und sterben !

  • bei diesem Thema teilt sich das Land.

    Ist wie mit dem Brexit


    obwohl ich persönlich für ein Tempolimit bin, den meine Erfahrungen damit im europäischen Ausland sind durchweg positiv.

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • komische Seite :10101:

    was fängt man damit an ~009~


    auch wenn ich täglich kaum schneller als 130 - 140 km/h fahre, bin ich gegen eine Beschränkung per Gesetz :045:


    wenn dem grünen Gesockse erst mal der Einstieg in dieser Richtung gewährt wird, hören die bei Tempo 130 nicht auf sondern wollen Tempo 100


    in den 80ern gabs schon einen klugen Spruch (hatte ich als Aufkleber aufm Auto)


    Tempo 100 mit Gewalt, hilft den Grünen nicht dem Wald :010:

    10_cappu.jpgwbtler.png

  • Auch wenn ich mich unbeliebt mache - aber ich wäre für Tempolimit 140 oder 130 …. mir ist Autobahnfahren mittlerweile echt oft zu hektisch und stressig …. Knallgasfahrer von hinten, Mittelspur-Fahrer die rechts fahren sollten, gefühlte 5 Meter-Abstände zu meinem Hintermann-Drängler, Leute die ohne Blinken plötzlich nach links oder rechts ziehen.....:005: …. vielleicht werde ich aber auch nur einfach älter und bin nicht mehr so belastbar:111:

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Das Problem kenne ich Elli und ja es liegt sicher auch an unserem Alter.

    Leider wird dieser Aspekt überhaupt nicht bei der Tempolimit Diskussion angesprochen.

    Es geht nur um CO2 Ausstoß und Unfallrisiko. Und beides hat bei unseren Nachbarn mit Tempolimit nichts gebracht.

    waschbert02.jpggslogo150.png
    Echte Männer benutzen keinen Schirm. Sie werden nass, verfluchen das Scheißwetter, erkälten sich und sterben !

  • Hallo


    Ich glaube wir haben im Moment ganz andere Probleme die es zu lösen gibt.

    Tempolimit Diskussion dient wohl eher nur zur Ablenkung von großen dreckigen Themen.


    Gerade die "Bayern" sind doch Vorreiter des autonomen Fahrens, dafür ist selbst 130 noch zu schnell...

    Daher verstehe ich jetzt diese "Nein Danke" Aktion aus Bavaria nicht so recht.

    Ist schon sehr populistisch in meiner Wahrnehmung. Die Mehrheit ist nach Meinungsumfragen für eine Geschwindigkeitsbegrenzung.


    Mich stört vielmehr dieser Elektrohype der jedenfalls dazu führen wird, dass wir bald nur noch für unsere Energiekosten arbeiten,

    wenn wir dann noch Arbeit haben... Die Autoindustrie wird die jetzige Umstrukturierung für eine große Verlagerung gen Osten nutzen

    in billigere Lohnregionen, selbst bei der Entwicklung und Engineering... Bin wohl bald selbst davon betroffen.

    Gruß Tommaso secondo k010.gif

    Der Kurvenjäger, Cacciatore dei Tornanti

    >Merke: auch der schönste Traum endet mit dem Erwachen!<


    TP-rennmaus2-pattern01.jpg

    Edited once, last by TP12 ().

  • Tempolimit nein :166:.

    Bei 130, was mache ich dann mit den restlichen 120 auf dem Tacho? ;(


    Aber mal im Ernst. In unseren Gefilden regelt sich das von allein und du bist froh wenn du 120 fahren kannst. Es gibt aber auch genügend Ecken wo das noch geht. Da will ich es auch nutzen! Punkt!


    Drängler, Mittelspurfahrer etc. kannst du nicht mit dem Limit erschlagen. Das ist völliger quatsch! Die Leute die mit 70-80 rechts fahren auch nicht. Also werden auch weiterhin die LKW relativ unvermittlet ausscheren.


    Die Aussage das es im EU Umland besser geht, ist so pauschal nicht richtig. Die Besiedlung, Fläche ist dort einfach (oft) anders.


    Ausserhalb der Ballungsgebiete ist es ein entspanntes fahren, das ist richtig. Finde ich aber auch durchaus in Deutschland! Da, wo wenig Großstädte sind.

    In den "Ballungsgebieten" im EU Umland ist es keinen Deut besser als in Deutschland. Du stehst genauso. Der Kleinbus vom Lieferdienst hängt dir am Heck.


    Und ich bin im Ausland meist unterwegs wenn ich in den Urlaub fahre. Daher ist meine Haltung dem Verkehr gegenüber von Grund auf entspannter. Hier habe ich im Normalfall einen Termin im Nacken. Also mal über die eigene Wahrnehmung nachdenken.

    :195: kinnigkeit dot com

  • Alles nur Ablenkung,

    in Deutschland gibt es wichtigeres.

    Wann kann man auf unseren Autobahnen mal richtig schnell sein,

    vor geschriebene Nacht Beschränkungen. Verkehrsschilder mit zu lässiger Geschwindigkeit

    und Baustellen regeln schon den Großteil.

    Wenn jetzt jemand meint es wäre ein entspanntes Fahren, einmal nicht aufgepasst und das Staats-Säckchen ist mal wieder gefüllt.

  • Tempo 100 mit Gewalt, hilft den Grünen nicht dem Wald

    der ist in jedem Fall merkenswert :111:


    Ansonsten bin ich auch eher dagegen und sehe auch wichtigere Themen, die die Politik aufgreifen könnte....

    dieliebesimone03.jpg Tiger.png
    einen schönen Gruss aus Düsseldorf in die weite Welt, dieliebesimone

  • Beitrag gelöscht weil nicht ins Thema passt und Karls Wunsch entsprochen..

    Obwohl ja das mit dem Tempolimit eigentlich erledigt ist.

    Gruss Tourer


    tourer01.jpg

    Edited 2 times, last by Tourer ().

  • De SPD muss sich nicht wundern wenn sie prozentual immer weiter ins Tief rutscht. Bei den Grünen und Linken war das ja zu erwarten.

    Leider stellt man sich bei wirklichen Umweltproblemen taub und blind..

    Kohlekraftwerk ohne CO2 im Abgas – bereits heute wirtschaftlich

    Scheitert die Energiewende am elektrischen Strom? Mit einer Erklärung von Jean Pütz


    Professor zerstört die Mär vom ökologischem Elektroauto – Mit einer Stellungnahme von Jean Pütz

    Hi Roland, sicherlich interessant, aber hier ist das Thema:

    " Nein zum Tempolimit"

    Mach doch einfach ein neues Thema auf. Gruß Karl

    Gruß und Tach auch
    sprintrs06.pngwbtler.png

  • ......

    Obwohl ja das mit dem Tempolimit eigentlich erledigt ist.

    ** ein frommer Wunsch **


    Das Tempolimit wird kommen, genauso wie die PKW Maut.
    auch wenn jetzt die Aussagen klingen wie : "NIEMAND hat die Absicht eine Mauer zu bauen"


    Drum lasst uns unser Hobby noch ausleben solange es noch geht.

    Gruß Tommaso secondo k010.gif

    Der Kurvenjäger, Cacciatore dei Tornanti

    >Merke: auch der schönste Traum endet mit dem Erwachen!<


    TP-rennmaus2-pattern01.jpg

  • Drum lasst uns unser Hobby noch ausleben solange es noch geht.

    ich glaube das könnt ihr noch ganz lange ausleben.

    Hat ja nun mal nix mit Tempolimit ..... oder zu tun, denn ich kann mir nicht vorstellen das Ihr ne Autobahn Ausfahrt in Gruppen macht,.

    Und die schönen Straßen mit den Kurven sind doch eh schon limitiert da Bundes, Land-oder Kreisstraße


    also raus - heute war doch das beste Wetter dafür

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • Hallo Oli,


    zum Thema: #Tempolimit#

    Ich fahre im Europäischen Ausland oft beruflich Autobahn mit Tempolimit.

    Glaubt mir, es ist nicht schlimm und tut nicht weh.

    Wobei DE etwas anders betrachtet werden kann, da wir durch die zentrale Lage ein Transitland sind

    und hier der LKW Verkehr um ein vielfaches höher ist und somit PKW und LKW im Verhältnis anders sind,

    Es wird wohl nur funktionieren, wenn alle Autobahnen 3 Spurig sind und auch PKW dann die mittlere Spur benutzen,

    das wird beim Tempolimit funktionieren, weil dann der Geschwindigkeits Überschuss nicht so hoch ist und auf der mittleren

    Spur fahren dann nicht mehr so stark als Nachteil empfunden wird. In der jetzigen Situation fahre 80-85% nur links, was sehr behindert.


    zum Thema: #Biken#

    Für mich persönlich wird die "Restzeit" wohl noch ausreichen, da hast Du recht.

    Es geht beim Biken ja auch nicht ums Tempolimit, eher um "Lärm" Emissionen.


    Wir werden es im Sommer im Mossautal im Odenwald sehen, dort gibt es Plakate von einer Initative

    das Motorradfahren in dem Erholungsgebiet zu verbieten.


    Verzeit bitte, ich bin immo in einem mehr pessimistischen Modus unterwegs,

    da ich wohl auf Grund des "Automobil-Strukturwandels" meine Arbeitsstelle verlieren werde. In meinem Alter nicht gut.

    Daher sind meine Kommentare oft mehr negativer Natur, da mich der Hype um jedes Thema,

    wie es in der Öffentlichkeit und in der Politik behandelt wird "aufregt". Normal und in Ruhe Nachdenken ist nicht mehr IN,


    Aber schluss jetzt,


    Lächle und sei froh es könnte schlimmer kommen, ;)

    ich lächelte und wahr froh und ...... 8o

    Gruß Tommaso secondo k010.gif

    Der Kurvenjäger, Cacciatore dei Tornanti

    >Merke: auch der schönste Traum endet mit dem Erwachen!<


    TP-rennmaus2-pattern01.jpg

  • Also ich warte einfach alles möglichst entspannt ab:111:

    Wenn es kommt - ist das so und bzgl. Autobahnfahren glaube ich führt es langfristig zu entspannterem Fahren.

    Kommt‘s nicht ... versuche ich weiterhin auf Autobahnen „zu überleben“:111:... entspannt bei 130 ... und meide sie zur Not.... Irgendwas geht immer.


    TP12: ich drück die Daumen*2*2* dass irgendwo für Dich eine andere Tür aufgeht wenn die eine sich schliesst... also Augen auf*2*2**2*2**2*2*damit Du die erkennst!

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Du wirst nie alle unter einen Hut bekommen. Erst wenn alle autonom fahren.


    Ich hab einfach zu viel PS um mich mit Limits zu beschäfitgen.:5014:

    :195: kinnigkeit dot com

  • Ich hab einfach zu viel PS um mich mit Limits zu beschäfitgen.:5014:

    :010::giveme5:

    :wbtler::96::1401:
    Die Reichweite der Reifen erhöht sich beträchtlich wenn man die ganze Lauffläche benutzt.

  • Man kann doch so schön die Gegend anschauen die Welt ist doch Wunderschön so links und rechts neben der Autobahn

    und mit den Kindern im Auto spielen wenn man so mit 80 oder 100 daher dümpelt damit man nicht die Konzentration verliert.

    Bin 19 Jahre mit Tempo 85 gefahren und der Gesetzgeber hat nicht umsonst alle 4 1/2 St. eine Pause vorgeschrieben.

    Denn unsere LKW dürfen ja nicht schneller und wie es mit der Konzentration der Fahrer aus sieht bekommen wir ja mit, die machen alles im Fahrzeug die Füße aufs Armaturenbrett legen ist noch das kleinste Übel.

Comments

  • Leider kein Zimmer mehr im Hotel Alpenblick frei, erst in 10 bis 12 Km. schade.