Danke Corona

  • Hoffen alle.

    hoffen und harren hält so manchem zum Narren:152:


    The Show must go on

    ich glaube Ihr habt noch nicht erkannt was abgeht

    hier geht keine Show mehr weiter - Not- bzw. Krisenmodus ist das was jetzt geht

    oder glaubt ihr Schul- und Kitaschließung, OP-Verschiebungen, Absage aller öffentlichen Events .... ist das Normale???

    Wenn nächste Woche die Schulen zu sind ist nirgendswo mehr was normal - es fehlt dann fast die Hälfte der Belegschaft - welche Show geht denn da dann noch weiter?? Denn zu den Großeltern kannste die Kiddis ja nicht bringen da diese schon zu den Risikogruppen zählen.


    Ich glaube Ihr solltet noch mal reseten und neu beurteilen ~1~2~5~

    Das man (Du) weiterhin unterwegs sein wirst ist ja klar - aber im Verhältnis zu Zeiten vor er Corona Pandemie muss dies stark reduziert sein.

    Solltest du noch im gleichen Umfang unterwegs sein läuft was gehörig falsch


    Und nun hoffe ich mal das Ihr die richtigen Entscheidungen treffen werdet.:010:

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • Tja, das ist schon eine etwas spukige Situation.
    Wer kann, arbeitet bei uns im Unternehmen vorerst bis nach Ostern (!) zuhause.
    Meetings/Termine, die nicht zwingend erforderlich sind, sind untersagt.

    Auch unsere Außendienstler sollen möglichst nicht rausfahren.

    Ich bin schon froh, dass unser Unternehmen die Situation so ernst nimmt. 👍
    Gestern im Supermarkt war Einkaufen a la Weihnachten 2.0 - echt krass lange Schlangen und volle Einkaufswagen. Ich hab jetzt nur unseren normalen Wochenbedarf eingekauft, aber man kommt schon ins Grübeln 🤔


    ... und was machen wir mit unserem Urlaub? 🤔😳


    Ich wünsche uns allen weiterhin Gesundheit und sollte jemand das Virus bekommen-einen glimpflichen Verlauf. 🍀🍀

    buffy03.jpggslogo150.png

  • Ein italienischer Arzt, der im Shenzhener Krankenhaus in China arbeitete, wurde von der chinesischen Regierung zum Mitglied des Wuhan Pneumonia Virus Study Team oder Corona-Virus ernannt.


    Er schrieb einen sehr interessanten Artikel, dessen Zusammenfassung unten angegeben ist:


    - Wenn eine kalte Person eine laufende Nase mit Auswurf hat, ist sie nicht mit dem Corona-Virus infiziert, da eine Lungenentzündung einen trockenen Husten ohne laufende Nase verursacht. Dies ist der einfachste Weg, um es zu identifizieren.


    Andererseits ist es gut zu wissen, dass das Wuhan-Virus oder Corona-Virus nicht hitzebeständig ist und bei einer Temperatur von 26 bis 27 Grad stirbt. Trinken Sie daher viel heißes Wasser wie Tee und Aufgüsse. Es ist kein Heilmittel, aber es ist gut für den Körper. Das Trinken von heißem Wasser ist wirksam bei der Abtötung aller Viren. Versuche kein Eis zu trinken.

    Setzen Sie sich der Sonne aus, wenn es Winter ist.


    - Das Virus ist ziemlich groß (die Zelle hat einen Durchmesser von ca. 400-500 nm), sodass jede normale Maske (nicht nur die 3M N95-Maske) es filtern kann. Wenn jedoch jemand, der infiziert ist, vor Ihnen niest, breitet sich dieser etwa 3 Meter aus, bevor er zu Boden fällt. das heißt, es ist in der Luft schwebend.


    - Wenn das Virus auf eine Metalloberfläche fällt, lebt es mindestens 12 Stunden. Denken Sie also daran, dass Sie Ihre Hände gründlich mit Seife waschen, wenn Sie mit einer Metalloberfläche in Kontakt kommen.


    - Das Virus kann 6-12 Stunden im Gewebe aktiv bleiben. Normales Waschmittel tötet das Virus ab. Winterkleidung, die nicht täglich gewaschen werden muss, sollte in die Sonne gelegt werden, um das Virus abzutöten.


    Informationen zu den Symptomen einer durch das Corona-Virus verursachten Lungenentzündung:


    - Zuerst infiziert es den Hals, dann fühlt es sich im Hals wie eine trockene Halsentzündung an, die 3 bis 4 Tage anhält.


    - Dann verschmilzt das Virus mit der Nasenflüssigkeit und tropft in die Luftröhre und gelangt in die Lunge, wodurch Wuhans Lungenentzündung verursacht wird. Dieser Vorgang dauert 5 bis 6 Tage.


    - Ein Zustand von Lungenentzündung, hohem Fieber und Atembeschwerden wird folgen. Eine verstopfte Nase ist nicht wie eine normale verstopfte Nase. Sie werden das Gefühl haben, im Wasser zu ertrinken. Es ist wichtig, sofort einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie dieses Gefühl haben.


    Über Prävention:


    - Die häufigste Art, sich anzustecken, besteht darin, in der Öffentlichkeit Dinge wie Handläufe, Türgriffe, Griffe im Bus usw. zu berühren. Daher sollten Sie Ihre Hände häufig waschen. Das Virus kann nur 5-10 Minuten in Ihren Händen leben, aber in diesen 5-10 Minuten können viele Dinge passieren, z. B. das Reiben Ihrer Augen.


    - Es wird empfohlen, mit Betadine-Hals zu gurgeln, um Keime zu entfernen oder zu minimieren, während sie sich noch im Hals befinden (bevor sie in die Lunge tropfen).


    Bitte verbreiten Sie diese Informationen.

    waschbert02.jpggslogo150.png
    Echte Männer benutzen keinen Schirm. Sie werden nass, verfluchen das Scheißwetter, erkälten sich und sterben !

  • Hallo,

    Dem Olli und der Elli drücke ich die Daumen, dass es nichts ist als eine Vorsogemaßnahme.


    Bei uns in der Firma ist auch nun der CV eingezogen, bislang nur 1 Person in einem Firmenteil wo wir keinen Kontakt zu haben, anderer Eingang, weit weg von unserem Gebäude. Wir haben auch nur noch interne skype meetings. Homeoffice ist ja toll, aber erstens können sich gar nicht soviel bei uns via VPN einwählen (das ist begrenzt) anders herum darf man auch nicht mit Firmrnrechnern Daten "im offenen WWW" senden/empfangen...

    Und wir "Werkzeugtechniker", die wir auch an Maschinen Dinge prüfen, können die Produktion nicht mit nach Hause nehmen, also können nur reine Büroleute diese Maßnahme nutzen.


    Unsere Firma hat nun einen Krisenstab der Maßnahem nach Vorgaben des Robert Koch Institut umsetzt, falls jemand einen Verdacht äußert. So weit so gut.

    Aber es wurde auch gesagt: "wegen der Rechtslage können wir nicht aufhören zu Arbeiten, weil wir vertragliche Lieferverpflichtungen haben, ansonsten muss wir noch Regress an unsere Kunden zahlen.

    Weiter bezahlt wird erstmal das Gehalt, aber die Quarantäen-Stunden ohne AU werden über Zeitkonto verrechnet, also im Prinzip sind diese dann nachzuholen.


    Aber es wird sich eh in kurzer Zeit erledigen, nach den Schulen etc. werden als nächstes alle Geschäfte die nicht zur tägl. Versorgung benötigt werden geschlossen, Dann wird man auch Firmen, wo hunderte/tausende Leute in den Produktionen eng zusammen arbeiten und keine lebensnotwendige Dinge produzieren, schließen. Neue Autos zusammenstecken wird dazu gehören. Dann dürfen auch wir schließen.


    Ich habe von den chinesischen Lieferanten mit denen ich zu tun hatte die info was dort im Januar ablief, da sind zur Zeit (nach 2 1/2 Monaten) immer noch nicht alle wieder am Arbeiten. Das wird auch hier kommen.


    Also schaun wir mal wie es weiter geht...

    wenn man dann die freie Zeit hat, Benzin ist z.zt. billig, könnte man gut Mopped fahren :111: wenn man es dann darf (und nicht krank ist).


    Also Abwarten und "heißen" Tee trinken :0291:

    Gruß Tommaso secondo k010.gif

    Der Kurvenjäger, Cacciatore dei Tornanti

    >Merke: auch der schönste Traum endet mit dem Erwachen!<


    TP-rennmaus2-pattern01.jpg

  • Mahlzeit zusammen,

    also bei der Bahn läuft bisher alles normal, wenn man das so sagen kann. Bin weiterhin viel bei Kunden ect.

    @Olli, Elli& Wolli

    wenn ich euch etwas besorgen soll, sagt Bescheid,

    y4mvcpNxSBXoaQA_0yvfcazrlzS19YxR9FGFWi_6slS_P059c51i2DMUerXCDnC1Tg0iubhiRdL9Ton8d6OqwrwczMIfN08zR-o22jq8AtGBYhdgGzpa0aVfFNRHV0GSfV3IZL63oqAnUrtApF1rwrdOiKkjSTAM6ZXzMtgV--sGBo8XCHl4RRbNCUIuJ9oz1ed78NNonLV1ESTKFUu-0zz0A?width=4000&height=1124&cropmode=none
    Grüße von Dietmar :041: :0291::0691: mal so...mal so.....

  • Elli , ozboss

    Wir wünschen Euch, für Eure Quarantäne viel Geduld und vor allem, dass Euch der Virus nicht erwischt hat.


    LG Volker und Heike

    y4mFHpwxYkbD-0Ho1hmDCs3oWi50xPGT7x-QE-yG70TjZDaZnAVKa6YqsAXnNrVbRnZ28nqqaAXDHAjBLL5kwQ8WNjfI3HnVqhmub267WEjJXACb-5zrBD4wCdLAo5OIy3EuI4qVx158WpwyckPs_inijnFO0izpY4m7FeZPRzbAIwxpV-WMBqhQQBTWqUJ7fA3jXAgG3XgyX6zYdk1vMvAkQ?width=289&height=199&cropmode=none
    Sponsored by JP Meurer :thumbup:

  • Bei uns ist alles ok:010:

    Ich gehe zum Einkaufen, und verbringe ansonsten meine Zeit mit Wolly:1561: oder mit Mutter Natur:018:.

    Alle anderen persönlichen Kontakte werden halt noch für mindestens eine Woche zurückgehalten und danach mit Bedacht gewählt.

    In meinem bevorzugtem Supermarkt gibt es nach wie vor alles was man braucht, auch wenn auch hier die Einkaufswagen im Schnitt etwas voller sind als sonst.

    Angst habe ich nach wie vor nicht und auch wenn die Bilder und Infos aus den Medien skurril wirken.

    Wer weiß - vielleicht lernen wir durch den Virus wieder einige Dinge mehr wertschätzen :111:.

    So wie auch hier Hilfsangebote entstehen, haben wir sie auch in unserer Hausgemeinschaft und das finde ich großartig :D1:

    Also bleibt einfach gesund und vernünftig und lasst Euch nicht kirre machen:!:

    Genießt den Sonntag und die Sonne - das mache ich jetzt auch:f001:

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Hallo,


    Ja es ist wirklich erstaunlich was für ein Hype entsteht wegen dieser "Erkältung"...

    Mag ja sein, dass die Ansteckungsgefahr beim bösen C etwas größer ist als bei der Influenza sprich Grippe,

    wobei aber die Grippe immer noch gefährlicher ist. Vielleicht auch deshalb, weil es dafür keine besonderen

    Maßnahmen gab/gibt ( wenn Corona nicht währe).

    Öfter Händewaschen, mehr Abstand halten bei Erkältung, besondere Hygiene in diesem Fall gehört eigentlich zum Selbsverständnis bei Erkältungen.


    In DE sind bereits 2020 mehr als 200 Personen an Grippe gestorben!!!

    Es gibt seid Oktober 2019 über 119.000 gemeldete Erkrankte... wobei der größte Anstieg ab mitte Januar 2020 war.
    2017/18 bei der letzten schweren Grippewelle sind in DE 25.000 Personen an der Erkrankung gestorben.... obwohl es einen Impfstoff gibt, kaum zu Glauben


    Hoffe die Quelle ist korrekt Grippe in DE


    Ich möchte Corona nicht klein reden, aber wenn man jetzt schon Kommentare liest, es wäre wie die Pest...

    dann zweifle ich langsam an der Intelligenz großer Bevölkerungsteile.


    Wird interessant ob wir in der Zukunft auch wegen der Grippe dann Grenzen in Europa schließen...

    Gruß Tommaso secondo k010.gif

    Der Kurvenjäger, Cacciatore dei Tornanti

    >Merke: auch der schönste Traum endet mit dem Erwachen!<


    TP-rennmaus2-pattern01.jpg

  • richtig ist natürlich keine Panik zu erzeugen oder gar in selbe zu verfallen


    Dennoch schätze ich es ein wenig anders ein.

    Es liegt im Auge der Statistik wie jeder was bewertet.

    Aber bleiben wir mal dabei:

    119.000 Grippefälle bei 200 Toten entspricht 0,16٪

    Aktuell 3.800 coranainfizierte mit 8 Toten entspricht einer Mortalität von 0,21%

    Weltweit aktuell 152.000 infizierte davon gestorben 5.720 entspricht 3,76% Mortalität


    Ob damit die These aufrecht erhalten werden kann das die Grippe ebenso schlimm ist darf jeder selbst beurteilen.


    Wie gesagt - bitte keine Panik (weder verursachen noch hineingeraten) aber bitte Umsicht und Obacht

    Dann wird das :010:


    Ach ja- Quarantäne läuft:111: - und mir ist jetzt schon langweilig ~1~2~5~

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • Toi toi weiter allen.*2*2**2*2*


    Ja, bitte schränkt alles so weit wie möglich ein.


    Ich bin dann morgen erstmal arbeiten.


    Ich bin gespannt, wie es in der S-Bahn und in der Bank war.

    Vorsichtsmaßnahmen sind getroffen.:doppelt:

    dieliebesimone03.jpg Tiger.png
    einen schönen Gruss aus Düsseldorf in die weite Welt, dieliebesimone

  • richtig ist natürlich keine Panik zu erzeugen oder gar in selbe zu verfallen....

    Hallo Olli,


    Mich nervt nur zunehmend diese 24/7 rundrum Berichterstattung.

    Das man auf dem Laufenden gehalten wird ist ja o.k., aber bitte im Rahmen und sachlich,

    was hier jetzt abgeht ist "too much" , was aber heutzutage mit allem gemacht wird, dass meinte ich mit hype.

    Geht das nur mir so?


    Es wird soviel schwachsinn gesendet und berichtet, z.b. lese ich gerade in unsere online Tageszeitung,

    "Pornobranche profitiert von Coronakrise und vervielfacht Umsätze in den letzten Wochen"... was soll der Sch.... ist das jetzt wichtig ~009~

    Gruß Tommaso secondo k010.gif

    Der Kurvenjäger, Cacciatore dei Tornanti

    >Merke: auch der schönste Traum endet mit dem Erwachen!<


    TP-rennmaus2-pattern01.jpg

  • Weltweit aktuell 152.000 infizierte davon gestorben 5.720 entspricht 3,76% Mortalität


    ...

    Ach ja- Quarantäne läuft:111: - und mir ist jetzt schon langweilig ~1~2~5~


    War nach dem oberen Satz eigentlich schon klar. :005::lula3::lula3:

    :195: kinnigkeit dot com

  • Als Klaus H aus K erfuhr, dass sein Büro in Ratingen aus aktuellem Anlass für mindestens 2 Wochen geschlossen wurde, sah er keinen anderen Ausweg.


    Verzweiflung! (1 von 1).jpg


    Aber auch die Deutsche Bahn hat so ihre Probleme mit der Pünktlichkeit... ;)


    Uns geht es gut und bislang hat uns noch niemand zur Abreise aufgefordert. Jetzt gehe ich erst mal in die Sauna.

    Hotel fast leer. Habe die Sauna für mich :018:

    qbik04.jpg gslogo150.png
    Qbik - the funshine Pläät :111:

  • Alle Mann raus an die Luft!

    Den Insel-Besetzern noch viel Spass!

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Nun hab ich auch homeoffice... Zumindest diese Wochen. Wir machen jetzt abwechselnt eine Woche Büro eine Woche Zuhause. grrrrrr.....

    :195: kinnigkeit dot com