Posts by TP12

    Hallo,


    das war am Sonntag aber auch ein Sahnetag



    Aber sagt mal was ist das denn für ein mörder "Roller" dieses X dings... wenn daneben der Crosstourer wie ein Fahrrad aussieht... =O

    606-805064f1-81f0-4fbb-9b97-097723a3b87d-jpeg

    Hallo Dietmar,


    Tanti auguri heißt es wohl in den Gefilden wo Ihr euch gerade rumtreibt .


    Also nachträglich :1071:

    ich hoffe Du hattest :1555: und :1556: und Ihr lasst es euch weiter gut gehn :thumbup:

    :12:34:

    Hallo Stefan,


    Dass ist ja ein Wechsel... :029:

    zu Deinen Beweggründen kann ich nichts sagen, muss jeder nach seinen Neigungen entscheiden,

    wenn Du gern Roller fährst ist die ADV sicherlich ein besseres Konzept als ein reiner Roller.


    Von mir auch alles Gute und allzeit gute Fahrt. :010:

    Hallo,


    bin wieder raus aus dem Gartenstuhl, neben unserem Baumstamm im Garten, denn die Flasche(n) Bier ist alle 8o

    Ganz schön anstregend diese Kurzarbeit ~1~2~5~

    Schöne Idee mit der Tour, Wetter soll an dem WE ja nochmal wärmer und gut werden.


    Ich kann aber nicht am So... Bin dann auf der Rückfahrt von meinem Biker WE von :

    Oberpfalz ü.> Fichtelgebirge > Frankenwald > Thüringer Wald > Leinebergland > Weserbergland > Lipper Land ins Ravensberger Land :018:

    smile_bike_f.gif


    Euch auch viel Spaß beim "Wedeln" :111:

    Ja Interessant, Danke für die Info :010:

    werde ich mal ansprechen beim Freundlichen, wenn es bei mir soweit ist.


    20tsd Km find ich als angedachte Lebensleistung aber jetzt nicht gerade überragend.

    Die Ketten an meiem Nakedbike halten so 25.-32tsd Kilometer, mit minimal Pflege (nicht alle 1000km reinigen)

    und für 100€ Mehrkosten, dafür kannst Du ganz schön viel Kettenspray kaufen.Aber schaun wir mal ob es sich durchsetzt. Wenn es wirklich als besser von den Nutzern bewertet wird, am Besten sogar mit längerer Haltbarkeit

    werden es auch andere nachmachen, man weiß ja nicht genau was BMW-Regina sich hat schützen lassen, aber es gibt immer mehrere Wege.


    Als Komfort Revolution würde ich es jetzt erstmal nicht bezeichnen,

    aber wenn der "Hauptsponsor" sowas bringt, muss der "Schreiber" ja euphorisch sein ;)

    ... und wenn man überall weiter so über diese "Bösen" berichtet, wie in den vergangenen Monaten,

    geraten sie in den Fokus von Verrückten, die dann Jagd auf Motorradfahrer machen...

    traurige Journaille, traurig schaurige Gesellschaft haben wir aktuell.:172:

    Hallo,

    schönes Sofa, :111:

    In meinem Bekanntenkreis wüsste ich keinen der so etwas sucht...

    Mein Nachbar fährt 'nen Chopper, kann Ihn mal fragen ob da was gesucht wird,

    wenn ja, werde ich Ihm den link senden.

    Glückwunsch Mathias,


    dann ist sie ja jetzt richtig "eingefahren" :010:


    auf weiterhin viele unfallfreie Kilometer *1*1*

    Hallo Elli,


    schöne Bilder, :029: und auch ein schöner Bericht


    habe von "euren" kleinen Problemchen gar nichts mit bekommen.

    Das mit den offenen Bestellungen schon, gehören immer zwei zu, habe ich auch schon bei anderen Treffen gesehen,

    dass da Deckel mit Getränken noch auf Tischen lagen, der Gast aber so ins Bett... wie schon geschreiben, der Ton macht die Musik ~1~2~5~

    Für solch eine große Gruppe, wo Personen dann noch die Tische wechseln, da ist ihr "System" sicherlich nicht passend.


    Gegen die Auflagen durch Corona und den generellen Personalmangel ist kein Gastrobetreib gefeit.

    Hängt auch von Personal ab, mit derem "Vortänzer" den Justin (oder wie der hieß) haben sie nicht das große Los gezogen.

    Die Nerven liegen da wohl auch blank, der eine kanns mit Diplomatie, ein anderer nicht.


    Und zum Punkt draussen lange sitzen... kenne das schon seit Jahren, man wurde schon öfter ab 22.00Uhr nach drinnen gebeten,

    Lärmschutz, sich beschwerende Nachbarn, da braucht es kein Corona.


    Also ich würde da für mich persönlich auch wieder hinfahren, wenn ich nochmal im Odenwald "wedeln" sollte,

    Bin da nicht so. ;) Männer halt :karl:


    Hoffe der kleine Ärger verblasst bald bei den Betroffenen und die Erinnerung an ein schönes Treffen bleibt. :0291:

    Hallo,


    Die Tiroler Landesbuben (bzw DIE "Vize-Landeschefin") um Reutte schlagen wieder zu...

    Jetzt schützen sie die Bevölkerung vor zu viel Durchgangsverkehr.

    """ Es handle sich auch diesmal um eine Notwehrmaßnahme, um die Menschen vor den negativen Auswirkungen des Durchgangsverkehrs zu schützen, """


    Regionales Fahrverbot für nicht begründete Fahrten neben der Autobahn/Fernpass-Strasse, Das heisst also umliegende Strecken sind nun gesperrt für Ausflugverkehr.


    tirol-verhaengt-ab-samstag-wieder-regionale-fahrverbote-fuer-touristen


    Herzlich Willkommen in Tirol :lula3: